• Kassentastaturen

    Mit Hilfe dieser speziellen Tastaturen lassen sich so genannte Makros programmieren, hierbei handelt es sich um aufeinanderfolgende Eingaben, die mit einem einzigen Tastendruck ausgeführt werden können. So können Sie z.B. einen Artikel mit einer Taste belegen. Ein EAN Artikel (Barcode) hat in der Regel 8 oder 13 Stellen. Anstatt nun über die Standardtastatur 12345678 + Enter zu drücken, genügt mit einer Kassentastatur ein einziger Knopfdruck.

    Die Einrichtung der Tastatur erfolgt normalerweise mit Hilfe eines PC Programmes. Die Tastaturen selbst können Sie nahezu unter jedem Betriebssystem betreiben, da die Programmierung in der Tastatur auf einem so genannten EPROM gespeichert ist und daher ohne Treiberunterstützung arbeiten kann.

    Der Anschluß erfolgt über den Tastaturausgang der Kasse / des PC. Zusätzlich kann an die Kassentastatur noch eine Standardtastatur angeschlossen werden, so dass Sie diese zum Beispiel zur Eingabe von Artikeltexten oder anderen PC Funktionen nutzen können.
  • Tastatur mit integriertem Chipkartenleser

  • PrehKeyTec MCI 30

  • Glancetron 8031 Kassentastatur

    Glancetron 8031 Kassentastatur
  • Giga KB Kassentastatur

  • PrehKeyTec MSI/ MCI 60

  • PrehKeyTec MCI 84

  • PrehKeyTec MCI 96

  • PrehKeyTec MCI 128

  • PrehKeyTec HospiTouch

  • PrehKeyTec SIK 2500

  • PrehKeyTec MCI 3100Kassentastatur

  • PrehKeyTec GIK 2700

  • PrehKeyTec MCI 111