Unsere Topseller: Registrierkassen Handel
  • Registrierkassen Handel

    Registrierkassen bereits ab EUR 79,99 kaufen. Bei den meisten manuell zu programmierenden Kassen legen wir unsere bewährten Schnellanleitungen bei, so dass Ihr Kassensystem in Rekordzeit betriebsbereit ist.

    Sie sind sich nicht sicher, welche Registrierkasse sie benötigen? Unser Tipp: Informieren Sie sich in unseren Entscheidungshilfen Handelskassen.
  • Olivetti ECR 7100 Registrierkasse

    Olivetti ECR 7100 Registrierkasse
  • Olympia CM 911, Registrierkasse

    Olympia CM 911, Registrierkasse
  • Olympia CM 912, Registrierkasse

    Olympia CM 912, Registrierkasse
  • Olivetti ECR 7700 Plus SD

    Olivetti ECR 7700 Plus SD
  • Olivetti ECR 7700LD eco Plus SD

    Olivetti ECR 7700LD eco Plus SD
  • Olympia CM 941F Registrierkasse

    Olympia CM 941F Registrierkasse
  • Olympia CM 941 Registrierkasse

    Olympia CM 941 Registrierkasse
  • Olympia CM 942 Registrierkasse

    Olympia CM 942 Registrierkasse
  • Olympia CM 942F Registrierkasse

    Olympia CM 942F Registrierkasse
  • Sampos ECR-120 Kasse

    Sampos ECR-120 Kasse
  • Sam4s NR-420 Registrierkasse

    Sam4s NR-420 Registrierkasse
  • Olympia CM 960 SF

  • Olympia CM 962 SF

  • Sam4s NR-510 Registrierkasse

  • Kassensystem Sam4S ER-920

  • Sam4s ER-925 Registrierkasse

  • Kassensystem Sam4S ER-940

  • Sam4s ER-945 Registrierkasse

  • Sam4s ER-925XL Registrierkasse

    Sam4s ER-925XL Registrierkasse
  • Kassensystem Olivetti 100XS mit PosBill Handel, Mietversion

  • Sam4s ER-945XL Registrierkasse

  • Bundle Kassensystem Olivetti Handel

    Bundle Kassensystem Olivetti Handel
  • Kassensystem Value

  • Kassensystem Olivetti 100XS mit PosBill Handel

  • Touch Kassen Bundle Handel III, CSS Kasse

    Touch Kassen Bundle Handel III, CSS Kasse
  • Kassensystem Handel IV, CSS Kasse

    Kassensystem Handel IV, CSS Kasse
  • Kassensystem Handel IV, PosBill

  • Kassenbundle Prime BonitFlexx Handel

  • Komplettpaket Handel Olivetti Explor@950 Posbill

  • Mehr Informationen zum Thema...

    Was ist der Unterschied zwischen nummerischen und alphanummerischen Registrierkassen bzw. Druckwerken ?

    Bei nummerischen Registrierkassen lassen sich ausschließlich Zahlen und im Drucker fest installierte Abkürzungen z.B. Tx1, Tx2 für die Steuersätze ausdrucken. Bei den hochwertigeren nummereischen Kassen, lässt sich zusätzlich noch ein Logostempel einbauen, der z.B. ein Firmenlogo enthalten kann. Warengruppen und Artikel werden ebenfalls rein nummerisch dargestellt .

    Alphanummerische Registrierkassen bzw. Druckwerke können sowohl Zahlen, als auch Texte darstellen. In der Regel kommen hierbei Thermodrucker zum Einsatz. Bei diesen Geräten können Sie einen mehrzeiligen Bonkopf erfassen und Ihre Artikel, Warengruppen und Kassierer individuell benennen. Bei den hochwertigeren alphanummerischen Registrierkassen können Sie zusätzlich noch ein grafisches Logo auf dem Bon ausgeben.

    Was ist eine Warengruppe, PLU?

    Unter einer Warengruppe können gleichartige Artikel zusammengefasst werden. Sie können z.B. verscheidene Zigarettensorten Marlboro, Camel... unter der Warengruppe Tabakwaren zusammenfassen. Hierbei haben Sie zwei Möglichkeiten zu registrieren, zum einen nach Warengruppen ohne die Nutzung von Artikelnummern PLU zum anderen die artikelgenaue Registrierung über eine Artikelnummer. Bei der Registrierung nach Warengruppen wird beim Registriervorgang lediglich der Preis des Artikels erfasst und mit der entsprechenden Warengruppentaste bestätigt. Bei der Registrierung nach Artikelnummern PLU wird statt des Preises die Artikelnummer z.B. 111 für Camel eingegeben. Der Artikel muss bei der Programmierung der Kasse einer bestimmten Warengruppe z.B. Tabakwaren zugeordnet werden.

    Soll ich mit meiner Registrierkasse jeden Artikel einzeln erfassen oder kann ich auch nach Warengruppen kassieren?

    Für das Finanzamt reicht es Ihre Einnahmen nach Steuersätzen aufzuteilen. Im Extremfall, wenn Sie nur Waren mit einem Steuersatz verkaufen, ist es ausreichen jedes Produkt unter einer Warengruppe zu erfassen, z.B. Verkauf 19%.

    Je genauer Sie Ihre Einnahmen mit Ihrer Registrierkasse aufzeichnen, desto genauer werden auch die Informationen, die Sie aus diesen Aufzeichnungen gewinnen können. Betreiben Sie eine Boutique und Sie möchten wissen, ob Sie mehr Umsatz mit Hosen oder Hemden, müssen Sie Ihre Einnahmen entsprechend weiter aufteilen und in diesem Fall die Warengruppen Hosen und Hemden anlegen. Möchten Sie jetzt auch noch wissen, welche Hemden Sie wie oft verkauft haben, müssen Sie eine artikelgenaue Einnahmenerfassung vornehmen, in diesem Beispiel würden Sie vielleicht den Artikel Hemd rot und Hemd grün anlegen, dort einen festen Preis hinterlegen und bei einem Verkauf einfach die Artikelnummer erfassen.

    Allerdings sollte man abwägen, ob der Informationsgewinn den Aufwand wert ist. Gerade in der Bekleidungsbranche gibt es nicht nur unterschiedliche Farben, sondern auch unterschiedliche Größen, so dass sich die Artikelzahl mit jeder Variationsmöglichkeit erhöht. Ferner ist noch der jahreszeitliche Kollektionswechsel zu beachten, so dass man letztendlich sehr viel Zeit mit der Artikelpflege verbringt. In einem solchen Fall würden wir Ihnen auf jeden Fall PC basierte Kassensysteme empfehlen, die über eine vernünftige Import-Schnittstelle verfügen um z.B. Herstellerdaten in das Kassensystem zu bekommen.

    Warum sollte eine Registrierkasse mehr als zwei Steuersätze haben?

    Zur Zeit haben wir in Deutschland lediglich zwei Steuersätze. Es ist jedoch nicht absehbar, ob bei einer Erhöhung der Mehrwertsteuer ein dritter Steuersatz eingeführt wird, so wie es in anderen Ländern bereits üblich ist. Um Sicherzustellen, dass Ihre Kasse nicht schon nach kurzer Zeit aufgrund mangelnder Anzahl von Steuersätzen für Sie unbrauchbar wird, sollten Sie aus unserer Sicht nur ein Modell mit mindestens 4 möglichen Steuersätzen kaufen.

    Was ist ein elektronisches Journal?

    Bei einer Kasse mit elektronischem Jorunal werden alle Registriervorgänge in der Kasse gespeichert. Die Registriervorgänge können jederzeit durch den Ausdruck des elektronischen Journals sichtbar gemacht werden. Der Vorteil bei einem elektronischen Journal ist, dass die Anschaffungskosten der Kasse niedriger sind, als bei Modellen mit einem extra Journaldruck, da die Ausgabe hier über ein einziges Druckwerk erfolgt, anstatt über zwei Drucker. Die Größe des elektronischen Journals ist je nach Speicherausbau der Kasse begrenzt. Bei einer Größe von 3.000 Zeilen können Sie genau 3.000 Registriervorgänge erfassen, bevor der Speicher voll ist und das Journal ausgedruckt werden muss. Einige Kassen haben auch die Möglichkeit ein sogenanntes Ringjournal einzurichten. Sobald das Journal voll ist, werden hierbei die ältesten Journaleinträge überschrieben.

    Was ist eine Hubtastatur?

    Hubtasten sind vergleichbar mit einer üblichen Computertastatur. Sie sind erhöht somit auch für ungeübte Kräfte sicher zu handhaben. Diese Art der Tasten erfordert allerdings mehr Platz auf dem Kassengehäuse, sodass die Anzahl solcher Tasten beschränkt ist.

    Was ist eine Flachtastatur?

    Flachtastaturen sind sehr flach und liegen sehr eng aneinander. Das ermöglicht eine größere Anzahl an Tasten, als bei der Hubtastatur, erfordert etwas mehr Fingerspitzengefühl. Beim Berühren der einzelnen Tasten ist ein Druckpunkt zu spüren. Über der Tastatur befindet sich eine Kunststoffhülle als Spritzschutz. Darunter ein zurechtgeschnittenes Papierblatt mit denTastatureinteilungen, das mit dem Computer ausgedruckt werden kann. Flachtastaturen sind in der Regel feuchtigkeitsabweisend und finden daher überwiegend in der Gastronomie Verwendung.

    Was ist eine Touch Screen Kasse?

    Bei einer Touchscreenkasse werden die Eingaben durch berühren mit dem Finger engl. touch vorgenommen. Ein Druckpunkt ist nicht zu spüren, in der Regel quittiert die Kasse eine Eingabe mit einem Signalton. Solche Systeme bieten sehr übersichtliche Oberflächen und sind visuell sehr ansprechend.

    Was ist ein Bedienersystem?

    In der Regel ist es möglich, die Kasse so einzurichten, dass sich ein Kassierer bei der Kasse mit seinem Code und einem Passwort anmelden kann. Die Verkaufsvorgänge werden dann diesem Bediener zugeordnet. Hierdurch ist es möglich Umsatzstatistiken für einzelne Kassierer über die Kasse zu erzeugen.

    Was ist ein Einzelpostenverkauf bzw. ein Mehrpostenverkauf?

    Bei einem Einzelpostenverkauf ist der Registriervorgang nach Eingabe eines einzelnen Postens abgeschlossen, der Bon wird komplett gedruckt. Bei einem Mehrpostenverkauf können Sie mehrere Artikel hintereinander registrieren, was der Regelfall sein dürfte.

    Meine Kasse rechnet die Mehrwersteuer bzw. Umsatzsteuer falsch aus

    In 99,999% der Fälle ist die Kasse völig unschuldig. Der Test läuft ja in der Regel so, dass Sie 10 EUR erfassen und von der Kasse erwarten, dass sie 1,90 EUR Umsatzsteuer ausweist. Die Kasse weist Ihnen stattdessen 1,60 EUR aus. In den meisten Fällen werden Sie Ihre Artikel zu Bruttopreisen verkaufen, dass heißt die Umsatzsteuer ist bereits im Preis enthalten. Da die Umsatzsteuer mit 19% des Nettopreises berechnet wird, muss man bei Bruttopreisen zunächst durch 119 teilen und dann mit 19 multiplizieren, um auf die Umsatzsteuer zu kommen. Bei 10 EUR ergibt sich daher eine gerundete Umsatzsteuer von 1,60 EUR.
    Informationen ausblenden...